Willkommen im Verbundkatalog der Katholisch-Öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda

 

Suchen und stöbern nach Büchern und Medien bistumsweit.

Der Verbundkatalog ist der gemeinsame Online-Katalog der Katholisch-Öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda. Zur Zeit sind bereits 28 Büchereien mit einem gemeinsamen Medienbestand von 92.430 Medien verzeichnet.

Sie können in dem Gesamtkatalog nach Ihren Lieblingstitel suchen. Dannach in den Katalog der Bücherei in Ihrer Nähe wechseln. Den Titel per Mail bestellenn und zu den Öffnungszeiten abholen.

 

Ihre Katholisch-Öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda
 

Hier ist die Fachstelle für die Büchereiarbeit untergebracht:

 
Bibliothek des bischöflichen Priesterseminars
Domdechanei 4, 36037 Fulda, 0661/87564
buechereifachstelle@thf-fulda.de

Wir sind für Sie da:

Mo 8.30 - 17.00 Uhr
Di   8.30 - 16.00 Uhr
Mi  8.30 - 17.00 Uhr
Do 8.30 - 17.00 Uhr
 

Erfolgreicher Diözesantag

Rund 60 Teilnehmer/innen kamen der Einladung der Büchereifachstelle ins Bonifatiushaus Fulda nach. Nach der Morgenandacht mit Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stanke überreichte er zwei Zertifikate für Basis-12 Absolventinnen: Ursula Krawczyk von der Bücherei St. Lukas in Fulda und Marianne Krenzer von der Bücherei Wüstensachsen.

Bibliotheksdirektorin Dr. Alessandra Sorbello Staub ging in ihrem Impulsreferat zum Thema Orientierungshilfen und Mindest-Standards für Büchereiarbeit auf den Medien- und Strukturwandel in Gesellschaft und Kirche und die daraus folgenden Konsequenzen für die Katholisch-Öffentlichen Büchereien ein.

Am Nachmittag konnten die Teilnehmer unter drei Angeboten wählen. Prof. Dr. Markus Tomberg stellte die Bücher des Kath. Kinder und Jugendbuchpreises, die jährlich von der Bischofskonferenz ausgewählt werden, vor. Er konnte zudem weitere interessante Titel empfehlen.

Die Neuerungen bei der Katalogisierung mit RDA konnte Klaudia Bünning (Limburg) erläutern und sonstige Fragen zur EDV und BVS beantworten.

Im Workshop „Die Bücherei gelungen in Szene setzen“ gab Referentin Bianca Riediger wertvolle Tipps, um die Bücherei in der Öffentlichkeit mit Drucksachen und im Internet zu präsentieren.

Mit vielen neuen Anregungen können sich die Mitarbeiter/innen nun wieder ihrer Arbeit in den Büchereien des Bistums Fulda widmen.

Leseförderprojekt "Wir sind LeseHelden"

Einladung

Für Donnerstag, 7. November 2019, laden wir alle BVS-Anwender nach Kalbach-Mittelkalbach ein. Ab 15.00 Uhr kann die neu eingerichtete Bücherei im Rathaus besichtigt werden. Ab 15.30 Uhr findet im Sitzungssaal der fachliche Austausch zum EDV-Programm der Büchereien statt. Die Referentin wird die neue Version vorstellen und auf die Möglichkeiten des Internet-Kataloges hinweisen. 

Das Bibliotheks Verwaltungs System von der Firma IBTC wird von den Büchereien genutzt, die mit EDV arbeiten. Die Büchereifachstelle unterstützt die Arbeit und bietet eine Bistumslizenz.

Anmeldung an die Büchereifachstelle, Tel. 0661/87-564 oder buechereifachstelle@thf-fulda.de

Buchmesse Frankfurt

Bei der Buchmesse ist Norwegen als Gastland mit vielen Angeboten dabei. Von Mittwoch, 16.10. bis 18.10.2019 sind Fachbesuchertage. Dafür vorab online anmelden und Tickets kaufen (75 € incl. Bahnfahrt). Samstag und Sonntag bieten Privatbesuchern ein umfangreiches Programm.  (Tageskarte 22 €, Wochenendkarte 30 €). https://www.buchmesse.de/besuchen