Alicia jagt eine Mandarinente Roman

Jodl, Angelika

Drei Mittvierziger, eine turbulente Reise durch China und viele unerhörte Überraschungen Alicia und Theo, Didi und Gregor: zwei Ehepaare Mitte vierzig, die miteinander befreundet sind. Als Gregor tödlich verunglückt, gerät das Gespann aus der Balance, denn Gregor, Charmeur und Hallodri, war der geheime Mittelpunkt. Im Andenken an Gregor brechen die drei schließlich - aus ganz unterschiedlichen Beweggründen -? zu einer Reise nach China auf, wo sie mit einer fremden Kultur konfrontiert werden. Die täglichen Herausforderungen, mal skurril und witzig, mal ernst und von großer Tragweite, bewältigt dabei jeder auf seine Art. Eine Reise, auf der ihre Freundschaft und ihre Beziehung zueinander auf den Prüfstand gestellt wird.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eBook

Jodl, Angelika:
Alicia jagt eine Mandarinente : Roman : dtv Verlagsgesellschaft, 2018. - 262 S.
ISBN 978-3-423-43288-7

7001/0544 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe