Als die Tage nach Zimt schmeckten Roman

Bijan, Donia

Ein Lesegenuss so sinnlich wie Vanillekuchen mit Zimt Teheran im Frühling: Jeden Tag wartet der alte Zod im Glyzinienhof vor dem Café Leila auf den Postboten. Bringt er einen Brief von seiner geliebten Tochter Noor? Endlich hat sie geschrieben. Nach 30 Jahren wird sie aus den USA in ihre verlorene Heimat zurückkehren. In die Stadt der Widersprüche, in der Schönheit und Gewalt nebeneinander existieren. In das Café Leila, in dem Noors Vater früher alles zauberte, was die persische Küche an himmlischen Köstlichkeiten hergab. Zu ihrer Familie, die trotz aller Wärme und Liebe zerrissen wurde. Eine berührende Geschichte über eine persische Familie, die endlich wieder zusammenfindet.  

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Bijan, Donia:
Als die Tage nach Zimt schmeckten : Roman : Ullstein eBooks, 2018. - 320 S.
ISBN 978-3-8437-1796-0

7001/1969 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe