Möller, Philipp
Christian Ulmen liest Philipp Möller "Bin isch Freak, oda was?!" Geschichten aus einer durchgeknallten Republik
eMedien in der Onleihe

Deutschland, Land der Dichter und Denker? Denkste! Wer auch nur ein bisschen genauer hinschaut, stellt fest: Wir leben in einer Nation der Durchgeknallten, der exzentrischen Spinner und der notorischen Übertreiber. Und das ist auch gut so, denn nur wo Selbstbestimmung wichtiger ist als Gruppenzwang, können sich persönliche Freiheiten und Innovationen durchsetzen. Und mal ehrlich: Irgendwo sitzt doch bei uns allen eine Schraube locker! Philipp Möller macht sich auf die Reise durch die Freak-Republik und mischt sich unter Vereinsmeier, Verschwörungstheoretiker und andere liebenswerte Verrückte, die wir nicht missen möchten.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen


Standort: Onleihe

Interessenkreis: eAudio

Möller, Philipp:
Christian Ulmen liest Philipp Möller "Bin isch Freak, oda was?!" : Geschichten aus einer durchgeknallten Republik : Bastei Lübbe, 2014. - 247 Min.
ISBN 978-3-8387-7352-0

7001/1150 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe