Yrsa Sigurðardottir
Christiane Marx liest Yrsa Sigurdardóttir "Das letzte Ritual"
eMedien in der Onleihe

Es ist vierhundert Jahre alt. In der Universität von Reykjavík wird die Leiche eines jungen Deutschen gefunden. Der Geschichtsstudent war fasziniert von alten Hexenkulten, und sein Mörder hat ihm ein merkwürdiges Zeichen in die Haut geritzt. Aber die isländische Polizei glaubt an ein Drogendelikt und verhaftet einen Dealer. Die Eltern des Opfers misstrauen den Ermittlungen: Sie beauftragen die junge Anwältin Dóra Guðmundsdóttir, den Fall noch einmal aufzurollen. Und auf der Suche nach dem wahren Mörder findet Dóra über dunkle Rituale mehr heraus, als ihr lieb ist.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eAudio

Yrsa Sigurðardottir:
Christiane Marx liest Yrsa Sigurdardóttir "Das letzte Ritual" : Argon, 2014. - 676 Min.

7000/1974 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe