McDonagh, Martine
Familie und andere Trostpreise Roman
eMedien in der Onleihe

Sonny hat eine Menge Neurosen, und es erscheint ihm völlig normal, die Flucht zu ergreifen, wenn Menschen in seiner Gegenwart diese seltsamen Knutsch- und Sauge-Geräusche mit ihren Mündern machen. Und dann ist da noch seine Umschlagophobie, die Riesenangst vor Briefumschlägen! Leider erbt Sonny an seinem 21. Geburtstag nicht nur ein Vermögen, sondern bekommt auch fünf geheimnisvolle Briefe. Nur sie können ihm helfen, endlich mehr über sich und seine merkwürdige Familie herauszufinden. Doch wie soll er anfangen, wenn er sich noch nicht einmal traut, die Umschläge zu öffnen? "Urkomisch und herzzereißend!" ok-magazin.de "Höchst unterhaltsam und damit ideal für den Sommerurlaub!" Laviva "Die perfekte Urlaubslektüre für Strand, Park oder Balkonien." idee-fuer-mich.de "Ich habe es geliebt, diesen verrückten Helden auf seinem Trip zu begleiten. Und McDonaghs Beschreibung des Gurus trifft genau den Nerv der Zeit, jetzt wo ein Narzisst im Weißen Haus sitzt." Goodreads Leserstimme/ Bookish Beck Blog "Eine klassische Coming of Age-Geschichte über Identität, Abhängigkeit, Narzissmus und Neurotik." Big Issue "Hoffnungsvoll und unterhaltsam." Elizabeth Enfield, Autorin von "Ivy und Abe"


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen


Standort: Onleihe

McDonagh, Martine:
Familie und andere Trostpreise : Roman : HarperCollins, 2018. - 304 S.
ISBN 978-3-95967-760-8

7001/2131 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe