Hutt, Brigitte
Neu Fremd das Ende einer Reise
eMedien in der Onleihe

Jemand strandet in einer deutschen Stadt, muss, um überleben zu können, alles erst lernen: laufen, sprechen, interagieren. Es gelingt, zumindest einigermaßen. Die Person schafft sich eine Art Nischenexistenz, findet Menschen, die sie fördern, ihr zugeneigt sind, allerdings ist diese Existenz sozusagen illegal. Die Person ist diesen Menschen im Grunde fremd, fremder, als wir es uns vorstellen können. Wird die Integration gelingen oder ist der Versuch zum Scheitern verurteilt?


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen


Standort: Onleihe

Hutt, Brigitte:
Fremd : das Ende einer Reise : Books on Demand, 2018. - 264 S.
ISBN 978-3-7528-5361-2

7001/2733 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe