Pirotte, Emmanuelle
Heute leben wir
eMedien in der Onleihe

Das jüdische Waisenkind Renée wird im letzten Kriegswinter vor den Deutschen versteckt - bei den Nonnen, dem Pfarrer und den Bauern in den Ardennen. Bis sie dem SS-Offizier Matthias in die Hände fällt. Er bringt Renée sofort in den Wald, um sie zu erschießen, doch dann nimmt alles einen ganz anderen Verlauf. Dieses Mädchen mit den tiefschwarzen Augen wird Matthias' Leben für immer verändern. Emmanuelle Pirotte hat es gewagt, zwei Gegensätze zu einer sich ergänzenden Einheit zusammenzudenken. Gelungen ist ihr ein Werk, das uns den Glauben an die Menschlichkeit zurückgibt.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eAudio

Pirotte, Emmanuelle:
Heute leben wir : Jumbo Neue Medien, 2017. - 316 Min.
ISBN 978-3-8337-3708-4

7001/0075 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe