Szczygielski, Marcin
Hinter der blauen Tür
eMedien in der Onleihe

Anklopfen auf eigene Gefahr! Lukasz weiß nicht so recht, wie ihm geschieht. Seit einem Autounfall liegt seine Mutter im Koma und er selbst ist auch schon ein halbes Jahr im Krankenhaus. Dann taucht plötzlich aus dem Nichts eine Frau auf, die behauptet, sie sei seine Tante. Und sie nimmt ihn mit aufs Land, wo sie eine heruntergekommene Pension bewirtschaftet. Dort macht Lukasz eine folgenreiche Entdeckung: Wenn er im richtigen Rhythmus an die blaue Tür in der Pension seiner Tante klopft, tut sich ein faszinierendes silbriges Universum vor ihm auf: eine wunderschöne harmonische Welt, die von sonderbaren Schlangenvögeln und einem Schneider mit magischen Kräften beseelt wird. So friedlich, wie sie wirkt, ist die Welt hinter der Tür jedoch nicht - ganz im Gegenteil: Als Lukasz ein Silberfädchen mit in seine Welt nimmt, geschieht das Schreckliche: Seine Tante verwandelt sich in ein spinnenartiges Monster. Und es gibt nur eine Möglichkeit, sie zu retten - Lukasz muss zurück in die Silberwelt und das Böse besiegen. Ein spannendes, mehrfach ausgezeichnetes Fantasy-Abenteuer mit raffinierten Wendungen und einer Prise Grusel


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eBook

Szczygielski, Marcin:
Hinter der blauen Tür : Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag E-Book, 2016. - 320 S.
ISBN 978-3-7336-0247-5

7000/9570 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe