Schmidt, Dirk
Task Force Hamm - ertränkt, erhängt, erschossen Kriminalroman
eMedien in der Onleihe

"Was ist Hamm? Für Sie, Scholz, ist Hamm die letzte Ausfahrt vor der Wand." Nachdem er Haus, Hof und Smartphone beim Roulette verzockt hat, wird Kommissar Scholz kurzerhand strafversetzt. Nach Hamm, in die Stadt, die den Ruf hat, das graue Grauen am Rande des Ruhrgebiets zu sein, und vom Rest des Landes ignoriert wird. Ideale Voraussetzungen, um als Auffangbecken für die Problemfälle der Polizei zu dienen. Und so bekommt Scholz Kollegen wie den schwulen Ditters, der seine Aggressionen nicht im Griff hat, und den gutmütigen, aber strohdoofen Hobby-DJ Latotzke. Chef Vorderbäumen schiebt eine ruhige Kugel und konzentriert sich auf seine Nebentätigkeiten im Möbelbusiness. Professionell ist anders. Dann wird die Leiche von Horst Terjung gefunden. Der Metzger wurde ertränkt, erhängt und mit einem Bolzengerät erschossen. Offensichtlich waren starke Emotionen im Spiel - und Verdächtige gibt es viele. Die aus dem Katalog georderte Thai-Ehefrau, den Vater, der nur Schlechtes über seinen Sohn zu berichten weiß, und den alten Zockerkumpel Gerd Möhse, der plötzlich verschwunden ist. So sehr Scholz seine neue Zwangsheimat verabscheut, er will diesen Fall aufklären - koste es, was es wolle. Nach dem großen Erfolg der Hörspielreihe rund um die Hammer Ermittlertruppe im ARD-Radio-Tatort legt Dirk Schmidt nun sein erstes Buch zu den beliebten Chaoten um Kommissar Scholz vor.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eBook

Schmidt, Dirk:
Task Force Hamm - ertränkt, erhängt, erschossen : Kriminalroman : Grafit, 2015. - 165 S.
ISBN 978-3-89425-188-8

7000/3567 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe