Sten, Viveca
Tod in stiller Nacht ein Fall für Thomas Andreasson
eMedien in der Onleihe

Es ist der erste Weihnachtstag. Doch die friedvolle Stille auf Sandhamn wird jäh gestört, als die Leiche einer Frau vor dem Seglerhotel gefunden wird. Die Ermittlungen von Thomas Andreasson zeigen, dass es sich bei dem Opfer um eine prominente Kriegsberichterstatterin handelt. Die Tat scheint von langer Hand geplant gewesen zu sein. Fremdenfeindliche Parolen stellen die Polizei vor neue Rätsel. Und dann geschieht ein zweiter Mord. Thomas' Jugendfreundin Nora kämpft indes mit ganz anderen Problemen. Ihre berufliche Integrität als Bankjuristin ist infrage gestellt. Schließlich muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben verändern wird. Stephan Schad findet die perfekte Balance zwischen eisiger Krimispannung und den feinen zwischenmenschlichen Tönen, die Stens Sandhamn zu einem so besonderen Ort machen.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eAudio

Sten, Viveca:
Tod in stiller Nacht : ein Fall für Thomas Andreasson : Jumbo Neue Medien, 2015. - 304 Min.
ISBN 978-3-8337-3380-2

7000/3107 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe