Yates, Richard
Zeiten des Aufruhrs
eMedien in der Onleihe

In Amerika gehört Richard Yates' Roman 'Zeiten des Aufruhrs' zu den modernen Klassikern. Yates ist einer der ganz Großen, 'Zeiten des Aufruhrs' sein Opus magnum.Frank und April, ein Paar, das zu allen Hoffnungen Anlaß gibt, talentiert, jung, gutaussehend, er mit einem Job in der City, sie, eine erfolgreiche Schauspielschülerin, widmet sich zunächst noch den eigenen Kindern - in Erwartung des bevorstehenden gesellschaftlichen Aufstiegs. Doch das Leben hält anderes bereit: Frank verstrickt sich in eine Affäre, April erstickt im Vorstadtmuff, und ihre Träume werden immer verstiegener. Wie lange werden sie die Illusion aufrechterhalten können? Alles steuert auf eine Katastrophe zu. Mit psychologischer Genauigkeit und literarischer Finesse beschreibt Richard Yates die Zerstörung eines Traumes, der von Anfang an Selbstbetrug war.(Laufzeit: ca. 12h 21)


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eAudio

Yates, Richard:
Zeiten des Aufruhrs : Hörverlag, 2016. - 746 Min.
ISBN 978-3-8445-2282-2

7000/6942 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe