Gavalda, Anna
Zusammen ist man weniger allein Roman
eMedien in der Onleihe

Philibert, von verarmtem Adel, ist zwar ein historisches Genie, doch wenn er mit Menschen spricht, gerät er ins Stottern. Camille, magersüchtig und künstlerisch begabt, verdient sich ihren Lebensunterhalt in einer Putzkolonne, und Franck schuftet als Koch in einem Feinschmeckerlokal. Er liebt Frauen, Motorräder und seine Großmutter Paulette, die keine Lust aufs Altersheim hat. Vier grundverschiedene Menschen in einer verrückten Wohngemeinschaft in Paris, die sich lieben, streiten, bis die Fetzen fliegen, und versuchen, irgendwie zurecht zu kommen. Anna Gavalda erzählt vom wirklichen Leben: witzig, charmant und liebevoll.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Schlagwörter: Paris Belletristische Darstellung Wohngemeinschaft Zwischenmenschliche Beziehung Verschiedenheit

Interessenkreis: eBook

Gavalda, Anna:
Zusammen ist man weniger allein : Roman : Carl Hanser Verlag, 2012. - 452 S.
ISBN 978-3-446-24256-2

7000/0454 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe