Suchergebnisse

(4 Medien)

Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen Prävention, Behandlung und Selbsthilfe. Traditionelle Chinesische Medizin. Homöopathie und Schüßler-Salze. Das Beste aus Ost und West

Kneißl , Georg

Frauen gehen andere Wege, um gesund zu bleiben


Weiterführende Informationen

Interessenkreis: Ratgeber Gesundheit

Kneißl , Georg:
¬Das sanfte Gesundheitsbuch für Frauen : Prävention, Behandlung und Selbsthilfe. Traditionelle Chinesische Medizin. Homöopathie und Schüßler-Salze. Das Beste aus Ost und West / Georg Kneißl. - 13.05.2008. - München : Kösel, 2008. - 288 S., : mit Farbfotos ; 24 cm
ISBN 978-3-466-34519-9 fest geb. : EUR 21,95

2009/0173 - Gesundheitslehre und -pflege (Hygiene), Sozialmedizin, Arbeitsmedizin, Umweltmedizin, Öffentliches Gesundheitswesen, Krankenpflege - Signatur: Na 9.3 Kneiß - Buch

Schluss mit Ernährungstrends Sie dürfen mehr, als Sie denken ; außer Fertiggerichte

Katz, David L.

Dr. David L. Katz räumt auf mit falschen Ernährungstrends!Ständig werden neue Diäten, Nahrungsergänzungsstoffe und andere Wundermittel erfunden - und wir machen jeden Trend mit, der uns für gesund verkauft wird. Viele Menschen in unserer Gesellschaft leiden an schweren und oftmals unheilbaren Erkrankungen wie Herzproblemen, Diabetes, Demenz, Krebs und Fettleibigkeit. Aus Angst, diesem Schicksal zu verfallen und vermeintlich gesund zu sein, laufen wir jedem Ernährungs- und Heiltrend hinterher, ohne uns über die Folgen klarzuwerden. Der Ernährungswissenschaftler Dr. David L. Katz erklärt uns leicht verständlich, wie wir mit wenigen Anpassungen unseres Lebensstils für viele dieser Krankheiten das Risiko um 80 Prozent senken können - und welche Trends wir besser nicht mitmachen sollten.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 13. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Weiterführende Informationen

Katz, David L.:
Schluss mit Ernährungstrends : Sie dürfen mehr, als Sie denken ; außer Fertiggerichte / David L. Katz mit Stacey Colino. - Dt. Erstausg., 1. Aufl. - München : Mosaik, 2016. - 395 S. ; 22 cm. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-442-39298-8 kt. : 14,99

2016/0322 - Ernährungslehre, allgemeine Diät - Signatur: Na 9.32 Katz - Buch

Schlaft doch, wie ihr wollt die wertvollsten Stunden des Tages und wie wir sie zurückerobern

Grimm, Stephanie

Plädoyer für einen bewussten und entspannten Umgang mit den eigenen Schlafgewohnheiten.Reclaim Your Sleep! Holen wir uns unseren Schlaf zurück!Während die Ernährung manchen Menschen mittlerweile zur Ersatzreligion geworden ist, führt der Schlaf, obschon genauso wichtig, in unserer Gesellschaft ein Schattendasein: Diskutiert wird er nur dann, wenn man ein Problem mit ihm hat. Stephanie Grimm will den Schlaf zurückerobern, denn er ist keine vergeudete Lebenszeit, sondern Freizeit in Reinform. Deshalb sollte jeder wissen, was da nachts eigentlich vor sich geht, und sein individuelles Schlafbedürfnis kennen - und durchsetzen.In unserer Gesellschaft wird Schlaf vor allem dann zum Thema, wenn er nicht so recht klappen will. Davon zeugt ein unüberschaubarer Markt an Ratgebern zu Schlafstörungen. Außerdem hat der Schlaf ein Imageproblem: Wer viel schläft, ist entweder faul oder versteht es nicht, sein Leben auszukosten. Stephanie Grimm plädiert dafür, unsere Einstellung einer Überprüfung zu unterziehen, denn: Viel Schlaf ist kein Zeichen von Trägheit oder Passivität, sondern wahnsinnig nützlich, lebenserhaltend und beglückend. Wie Urlaub, den uns die Natur zwangsverordnet hat. Gerade deshalb sollten wir unser Wissen zum Schlaf aufpolieren und ihm einen größeren Stellenwert in unserem täglichen Leben einräumen. Was unsere wertvollsten Stunden des Tages betrifft, gibt es eine Menge zu entdecken, auch dann, wenn wir keine Probleme mit ihnen haben.


Weiterführende Informationen

Grimm, Stephanie:
Schlaft doch, wie ihr wollt : die wertvollsten Stunden des Tages und wie wir sie zurückerobern / Stephanie Grimm. - 1. Aufl. - München : Pantheon, 2016. - 233 S. ; 20 cm
ISBN 978-3-570-55264-3 kt. : 14,99

2016/0355 - Gesundheitslehre und -pflege (Hygiene), Sozialmedizin, Arbeitsmedizin, Umweltmedizin, Öffentliches Gesundheitswesen, Krankenpflege - Signatur: Na 9.3 Grimm - Buch

Wege aus der Pflegefalle die Eltern pflegen - ein eigenes Leben führen

Rosenberg, Martina

Differenzierter Ratgeber zur häuslichen Altenpflege. Die Pflege unserer Eltern stellt uns vor schier unlösbare Probleme. Wie komme ich meiner Verantwortung nach, ohne mein eigenes Leben zu ruinieren? Wie schaffe ich es, mein eigenes Leben nicht aus den Augen zu verlieren? Gibt es eine biologische Fessel? Was erwartet die Gesellschaft? Was der Staat? Martina Rosenberg zeigt: Wir müssen diese Probleme benennen und sie uns eingestehen, um nicht selbst daran zu zerbrechen.


Weiterführende Informationen

Rosenberg, Martina:
Wege aus der Pflegefalle : die Eltern pflegen - ein eigenes Leben führen / Martina Rosenberg. - Freiburg [u.a.] : Herder, 2015. - 208 S. ; 21 cm
ISBN 978-3-451-31570-1 kt. : 14,99

2016/0357 - Gesundheitsvorsorge im mittleren Lebensabschnitt und im Alter, Gerontologie (Altersforschung), Altenpflege - Signatur: Na 9.35 Rosen - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic
eMedien in der Onleihe
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschriftenheft
Film (DVD)
Tonies
Computerprogramm (CD-ROM, DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden