Vaughan, Monica Meira
Eine gefährliche Gabe Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Im Auftrag des britischen Geheimdienstes löst Chris Lane seinen ersten spannenden Fall mit Hilfe seiner besonderen Fähigkeiten.
Einkaufen, waschen, putzen, kochen - all das und mehr muss der zwölfjährige Chris neben der Schule erledigen. Denn seine Mutter ist seit dem Tod des Vaters vollkommen lebensuntüchtig. Als Miss Sonata vom Erziehungsministerium eines Tages in die Schule kommt, ändert sich Chris Leben radikal. Sie entdeckt seine "GABE", die Gedanken anderer Menschen zu lesen, und macht ihm ein besonderes Angebot: die Aufnahme in die "Myers Holt Academy", ein Eliteinternat. Hier wird Chris mit fünf anderen Kindern im Auftrag des britischen Geheimdienstes unterrichtet. Im Fokus: das Training ihrer "GABE". Schneller als erwartet wird es Ernst. Das Leben des Premierministers ist in Gefahr.

Altersempfehlung: ab 11 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Standort in der Bücherei anzeigen

Schlagwörter: Antolin Klasse-6

Vaughan, Monica Meira:
¬Eine¬ gefährliche Gabe / Monica M. Vaughan. - München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2013. - 361 S. : Ill. ; 22 cm. - (¬Die¬ Spione von Myers Holt ; 1) (dtv junior). - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-423-76080-5 fest geb. : 14,95

2014/0266 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Vaugh - Buch