Kempf, Roman
Mainzer Rad Pater Abels fünfter Criminalfall
Buch

Mönchskutte oder Marie? Abel, Cellerar der Benediktinerabtei Amorbach, hat sich für seine Geliebte entschieden. Im Juni 1788 reist er hoffnungsvoll an den Hof des Erzbischofs nach Mainz und will um seine Entlassung aus dem Kloster bitten.Doch der Mord an einem Mainzer Minister in der Residenz Aschaffenburg durchkreuzt Abels Vorhaben. Ein Hofrat will Abels Antrag erst befördern, wenn dieser die Hintergründe der rätselhaften Tat erhellt.In "Mainzer Rad" ermittelt Abel mit außergewöhnlichen Maßnahmen in den Kanzleien und Ballsälen der Residenzen an Rhein und Main. Seine Liebe steht auf dem Spiel. Es öffnen sich sonderbare Wege auf der Suche nach dem Glück.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Pater Abels (3 Medien)

Kempf, Roman:
Mainzer Rad : Pater Abels fünfter Criminalfall / Roman Kempf. - 1. Auflage. - Obernburg a. M. : Logo Verlag Eric Erfurth, 2015. - 202 S. ; 20 cm. - (Pater Abels ; Bd. 5)
ISBN 978-3-939462-27-9 Broschur : EUR 12,80

2017/0757 - Abenteuer, Science Fiction - Signatur: Kempf - Buch