Lamballe, Marie
Neu Café Engel Eine neue Zeit
Buch

Wiesbaden, 1945. Die junge Hilde kann ihr Glück kaum fassen: Der Krieg ist zu Ende, und das Café Engel blieb wie durch ein Wunder verschont. Gegen alle Widerstände will sie den Familienbetrieb wieder zu jenem glanzvollen Treffpunkt schillernder Persönlichkeiten machen, als der er einst berühmt war. Doch schon bald trüben erste Konflikte den jungen Frieden: Als eine schöne junge Frau das Café betritt und sich als ihre Cousine Luisa vorstellt, ist Hildes Misstrauen geweckt. Wer ist diese rätselhafte Frau, die sich von Ostpreußen bis nach Wiesbaden durchgekämpft hat? Wachsende Rivalität zwischen den beiden Frauen droht die harmonische Atmosphäre im Café zu vergiften. Bis Hilde und Luisa begreifen, dass sie etwas gemeinsam haben: ein Geheimnis aus Kriegszeiten, das sie bis heute fürchten ...


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 09.07.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945

Lamballe, Marie:
Café Engel : Eine neue Zeit. - Köln : Bastei Lübbe AG. - 558 Seiten ; 18.6 cm x 12.5 cm. - (Band 1 der Café-Engel-Saga) (Allgemeine Reihe)
ISBN 978-3-404-17748-6 : 10.00 (DE), EUR 10.30

2020/0135 - Geschichten nach 1945 - Signatur: Lamba - Buch