Mbue, Imbolo
Das geträumte Land
Buch

Zwei Familien unterschiedlichster Herkunft treffen in New York aufeinander: Die Jongas sind aus Kamerun eingewandert, die Edwards eine reiche amerikanische Bankerfamilie. Als Jende Jonga den Job als Chauffeur von Mr. Edwards ergattert, scheinen beide Familien von den neuen Umständen zu profitieren. Doch die Finanzkrise bringt nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Wertesystem gehörig durcheinander. Ein hochaktueller Roman über Familie, Immigration und Heimat, der uns alle angeht.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: SL

Leseror. Aufstellung: SL

Mbue, Imbolo:
Das geträumte Land / Imbolo Mbue. - 1. Auflage. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2017. - 421 Seiten ; 21.5 cm x 13.5 cm
Einheitssacht.: Behold the dreamers. - Aus dem Amerik. übers.
ISBN 978-3-462-04796-7 fest geb. : 22,00

2017/0514 - Schöne Literatur - Signatur: SL Mbue - Buch