Scheffler, Axel
Das Grüffelokind Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Bilderbuch

Der dunkle Wald, so warnt der Grüffelo sein Kind, ist voller Gefahren, denn dort lebt die große, böse Maus, vor der man auf der Hut sein muss. Grüffelokinder aber sind neugierig, und eines Nachts macht es sich auf den Weg. Beinahe ist es sich schon sicher, dass es die böse Maus gar nicht gibt. Aber natürlich gibt es sie, hat sie doch schon den Grüffelo das Fürchten gelehrt! Und weil sie so schlau ist, nimmt der kleine Grüffelo schnell Reißaus. Der Grüffelo-Papa hat alles verpennt, aber für das Grüffelokind war es ein großes Abenteuer.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Standort: KK

Leseror. Aufstellung: KK

Schlagwörter: Antolin Klasse-1

Scheffler, Axel:
Das Grüffelokind / Axel Scheffler. - Weinheim : Beltz & Gelberg, 2004. - 30 S. - Ill.
ISBN 978-3-407-79333-1 fest geb. : 13,95

2016/0910 - Erzählende Kinderbücher für Kinder bis 6 Jahren - Signatur: KK - Bilderbuch