McGuinness, Patrick
Die Abschaffung des Zufalls Roman
Buch

In den Tagen der untergehenden Diktatur Ceausescus verschlägt es einen jungen Engländer ins kommunistische Rumänien. Er tritt an der Uni Bukarest eine Stelle an, bekommt Rückendeckung von 2 ungleichen Mentoren, verliebt sich in die falsche Frau und gerät in den Mahlstrom bizarrer Zeitgeschichte. (Connie Haag)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: SL

Leseror. Aufstellung: SL

McGuinness, Patrick:
Die Abschaffung des Zufalls : Roman / Patrick McGuinness. - Wien : Zsolnay, 2012. - 444 S. ; 21 cm, 10 g
Einheitssacht.: The last hundred days
ISBN 978-3-552-05580-3 fest geb. : 7,50

2017/0488 - Schöne Literatur - Signatur: SL McGu - Buch