Poßberg, Andrea
Die Grünen Piraten; Bd. 4 Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Greifvögel in der Falle
Buch

So eine Tierquälerei! Die Grünen Piraten Ben, Flora, Jannik, Lennart und Pauline stoßen im Wald auf einen gefangenen Greifvogel. In einer nahegelegenen Greifvogelstation kümmert man sich um das verletzte Tier. Hier wurden in letzter Zeit häufig Fallen und vergiftete Köder gefunden, obwohl Greifvögel unter Naturschutz stehen. Wer steckt hinter den gemeinen Anschlägen? Der Brieftaubenzüchter Dieter Bonneschranz, der schon ein paar seiner Tauben an Greifvögel verloren hat? Oder der Jäger Ferdinand Wassenberg, ein guter Freund von Bürgermeister Klotzmeier? Und warum schleicht ein geheimnisvoller Baumklopfer durch den Wald? Die Grünen Piraten legen sich auf die Lauer Die Grünen Piraten - so nennen sich die Freunde Pauline, Ben, Flora, Lennart und Jannik. Da, wo sie zum Schutz der Umwelt eingreifen, bleibt als Zeichen der grüne Totenkopf zurück. Bei ihren heimlichen Einsätzen kommen sie immer wieder in brenzlige Situationen. Zum Glück gibt es da noch Miranda, die auf einem Hausboot lebt und für jedes Abenteuer zu haben ist ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Die Grünen Piraten (4 Medien)

Standort: Kinder

Leseror. Aufstellung: Kinder

Schlagwörter: Antolin Klasse-4

Poßberg, Andrea:
Die Grünen Piraten; Bd. 4 : Greifvögel in der Falle / Andrea Poßberg ; Corinna Böckmann. - Grevenbroich : Südpol Verl., 2015. - 126 S. : Ill. - (Die Grünen Piraten; Bd. 4; 04)
ISBN 978-3-943086-17-1 fest geb. : EUR 8,90

2016/0498 - Kinderbücher - Signatur: K Poßb - Buch