Stewner, Tanya
Alea Aquarius Das Geheimnis der Ozeane Medium der interaktiven Leseförderung Antolin

Auf nach Island! Alea und die Alpha Cru stechen wieder in See und machen sich auf den Weg in den hohen Norden. Dort hofft Alea endlich ihren Vater zu finden und damit Antworten auf die vielen Fragen, die ihr durch den Kopf schwirren. Doch als die Alpha Cru ihr Ziel erreicht, muss sich Alea nicht nur ihrer Vergangenheit stellen, sondern trifft dort auch auf den geheimnisvollen Doktor Orion. Seit dem Untergang der Meerwelt erforscht er den tödlichen Virus, der die Meermenschen vernichtet hat. Kann Alea mit seiner Hilfe ihren großen Traum verwirklichen und das Meervolk wiederaufleben lassen? Und wird Lennox sie bei diesem Plan unterstützen? Er scheint Alea etwas zu verschweigen, und das stellt ihre Liebe auf eine harte Probe.

Altersempfehlung: ab 11 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Alea Aquarius (6 Medien)

Standort: 5.2

Schlagwörter: Antolin Klasse-6

Interessenkreis: Fantasy

5.2 Stewn

Stewner, Tanya:
Alea Aquarius ¬Das Geheimnis der Ozeane. - Hamburg : Verlag Friedrich Oetinger, 2017. - 446 S. - (Alea Aquarius; Bd. 3)
ISBN 978-3-7891-4749-4 fest geb. : 17,00 EUR

2018/0306 - Erzählungen - Romane (ab 13 Jahre) -