Blum, Yo±av
Als der Zufall sich verliebte Roman
Buch

Was wäre, wenn der dummerweise verschüttete Kaffee oder der Zug, der einem vor der Nase wegfährt, keine zufälligen Vorkommnisse sind? Was, wenn es so etwas wie Zufall gar nicht gibt? Was, wenn in Wahrheit jemand anderes die Fäden des Schicksals zieht? Guy, Emily und Eric sind scheinbar ganz normale Menschen. Was keiner weiß: Sie sind Teil einer Geheimorganisation, deren Aufgabe es ist, Zufälle zu stiften - kleine, scheinbar willkürliche Gegebenheiten, die, sorgfältig inszeniert, große Veränderungen im Leben ihrer Zielpersonen bewirken. Sie helfen Wissenschaftlern, die kurz vor dem Durchbruch stehen, Künstlern, die nach Inspiration suchen, oder Paaren die Liebe auf den ersten Blick zu finden. Eines Nachts erhält Guy den wohl tückischsten Auftrag, den er bislang erfüllen musste. Doch nicht einmal der Zufallsstifter kann ahnen, dass diese Mission auch sein eigenes Leben und das seiner Freunde verändern wird .


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Schicksal Roman Zufall

Interessenkreis: Schicksal Roman Zufall

Blum, Yo±av:
Als der Zufall sich verliebte : Roman / Yoav Blum ; aus dem Hebräischen von Helene Seidler. - München : Pendo, 2018. - 335 Seiten ; 21 cm, 464 g
Einheitssacht.: Metsarfe ha-miÖkrim
ISBN 978-3-86612-447-9 Festeinband : EUR 20.00 (DE), EUR 20.60

2020/0427 - Schöne Literatur - Signatur: Blum - Buch