Marianowicz, Martin
Aufs Kreuz gelegt warum 80% der Rückenoperationen überflüssig sind
Buch

urzbeschreibung
Rückenschmerzen sind zur Volkskrankheit geworden und in Deutschland der zweithäufigste Grund für einen Arztbesuch. Wenn die Ursache ein Bandscheibenvorfall ist, wird nicht selten rasch zur Operation geraten. Doch neun von zehn Schmerzpatienten könnten durch konservative Therapien ohne Operationen geheilt werden. Selbst Bandscheibenvorfälle heilen in den meisten Fällen von selbst, sagt der renommierte Wirbelsäulenspezialist Martin Marianowicz. Er verrät in seinem Buch erstaunliche Wahrheiten zum Thema Rückenschmerzen und plädiert für einen neuen, bewussteren Umgang mit unserem Körper.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Rückenschmerzen Rückenprobleme

Interessenkreis: Ratgeber Gesundheit

Marianowicz, Martin:
Aufs Kreuz gelegt : warum 80% der Rückenoperationen überflüssig sind / Martin Marianowicz unter Mitarbeit von Silke Amthor. - München : Blanvalet Verl., 2010. - 287 S. : Abb
ISBN 978-3-442-33865-8

2010/0276 - Vorbeugung (Prophylaxe), Erkennung (Diagnose) und Behandlung (Therapie) der Erkrankungen einzelner Organe und Organsysteme des Menschen - Signatur: Na. 9.61 Maria - Buch