Heldt, Dora
Ausgeliebt Roman
Buch

Wenn man mit fast vierzig und nach zehn Jahren Ehe von seinem Mann plötzlich per Telefon verlassen wird, ist das ein Schock. Genau den erleidet Christine eines Abends. Gott sei Dank sind Schwester und Freundinnen zur Stelle und verordnen als Allererstes den Umzug aus dem gemeinsamen Haus nach Hamburg... Ein mutmachender Roman über einen Neuanfang, der letztlich viel mehr ist, als nur die Bewältigung einer unfreiwilligen Lebenskrise.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Frauen Liebe

Interessenkreis: Frauen Liebe

Heldt, Dora:
Ausgeliebt : Roman / Dora Heldt. - 2. Aufl. - München : dtv, 2013. - 218 S.
ISBN 978-3-423-21410-0 : 8,95

2013/0358 - Schöne Literatur - Signatur: Heldt - Buch