Kohl, Walter
Leben was du fühlst Von der Freiheit glücklich zu sein Der Weg der Versöhnung In diesem Praxisbuch zu seinem Bestseller Leben oder gelebt werden beschreibt Walter Kohl, wie jeder lernen kann, seine persönlichen Probleme zu erkennen, sie zu bearbeiten und so weit zu klären, d
Buch

Walter Kohl war durch einen übermächtigen Vater, seine persönliche Gefährdungssituation im Zeichen des RAF-Terrorismus und den Freitod seiner Mutter selbst schweren emotionalen Erschütterungen ausgesetzt und weiß aus eigener Erfahrung: Um einen Menschen zu sich selbst zu bringen und ihm neue Lebenswege zu eröffnen, ist Versöhnung eine unerschöpfliche Quelle innerer Kraft. Eine große, heilende Kraft, die wir allerdings zuerst entdecken, dann zulassen und schließlich bewusst aktivieren müssen. In diesem Praxisbuch zu seinem Bestseller Leben oder gelebt werden beschreibt Walter Kohl, wie jeder lernen kann, seine persönlichen Probleme zu erkennen, sie zu bearbeiten und so weit zu klären, dass neuer innerer Frieden möglich wird und neue Tatkraft entsteht. Von überragender Bedeutung dabei ist, wie wir uns zu unseren Gefühlen stellen. Und zwar zu allen Gefühlen - nicht nur den schönen und angenehmen. Eine unabdingbare Voraussetzung, um diese innere Freiheit zu erlangen, ist vollständige Ehrlichkeit gegenüber sich selbst. Aber das ist noch nicht alles: Der wertvollste Schlüssel, den Walter Kohl dem Leser in die Hand gibt, ist ein ausgereiftes und vielfach erprobtes Fünf-Schritte-Programm, mit dessen Hilfe der Weg der Versöhnung gegangen werden kann. Versöhnung mit der eigenen Vergangenheit - der Weg, um das Leben leichter und erfüllter zu machen!


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 14.10.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Psychologie Glück Versöhnung

Interessenkreis: Psychologie Glück Versöhnung

Kohl, Walter:
Leben was du fühlst : Von der Freiheit glücklich zu sein Der Weg der Versöhnung In diesem Praxisbuch zu seinem Bestseller Leben oder gelebt werden beschreibt Walter Kohl, wie jeder lernen kann, seine persönlichen Probleme zu erkennen, sie zu bearbeiten und so weit zu klären, dass neuer innerer Frieden möglich wird und neue Tatkraft entsteht. Von überragender Bedeutung dabei ist, wie wir uns zu unseren Gefühlen stellen. Und zwar zu allen Gefühlen - nicht nur den schönen und angenehmen. Eine unabdingbare Voraussetzung, um diese innere Freiheit zu erlangen, ist vollständige Ehrlichkeit gegenüber sich selbst. Aber das ist noch nicht alles: Der wertvollste Schlüssel, den Walter Kohl dem Leser in die Hand gibt, ist ein ausgereiftes und vielfach erprobtes Fünf-Schritte-Programm, mit dessen Hilfe der Weg der Versöhnung gegangen werden kann. Versöhnung mit der eigenen Vergangenheit - der Weg, um das Leben leichter und erfüllter zu machen! / Walter Kohl. - [s.l.] : Verlag Herder GmbH, 2014. - 207 S.
ISBN 978-3-451-06697-9 : 10,00

2015/1633 - Psychologie des Alltags (Gesprächsführung, Konfliktsituationen, Farblehre u.a. Ratgeberliteratur) - Signatur: Ps 3.3 Kohl - Buch