Sieveking, David
Vergiss mein nicht wie meine Mutter ihr Gedächtnis verlor und ich meine Eltern neu entdeckte
Buch

Eine Geschichte, die keinen unberührt lässt: Die Mutter hat Alzheimer. Der Sohn, ein bekannter Filmemacher, zieht wieder zu Hause ein, um für sie da zu sein und beschließt, seine Erfahrungen zu dokumentieren. Es gelingt ihm, mit ihr wunderbar lichte Momente zu erleben. Sie verliert ihr Gedächtnis, ihren Sinn fürs Sprechen, aber gewinnt etwas anderes: eine entwaffnende Ehrlichkeit und Unschuld, gepaart mit überraschendem Wortwitz und weiser Poesie. Durch die Krise der Mutter gerät die Familie ins Wanken. Aber sie findet sich unter der Belastung neu. Aus der Erfahrungsdokumentation wird plötzlich eine Reise in die Vergangenheit seiner Eltern und seiner eigenen Geschichte.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Alter Bestseller Demenz

Interessenkreis: Alter Bestseller Demenz

Sieveking, David:
Vergiss mein nicht : wie meine Mutter ihr Gedächtnis verlor und ich meine Eltern neu entdeckte / David Sieveking. - Freiburg [u.a.] : Herder, 2012. - 239 S.
ISBN 978-3-451-32574-8 Gb. : ca. EUR 16.99 (DE), ca. E

2013/0126 - Bi2 - Signatur: Bi 2 Sieve - Buch