Taschler, Judith W.
Bleiben Roman
Buch

Max, Paul, Felix und Juliane - vier junge Leute, voller Träume für die Zukunft, treffen im Nachtzug nach Rom aufeinander. Nach zwanzig Jahren trifft die verheiratete Juliane Felix zufällig in einer Galerie wieder. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre, die er jedoch ohne jede Erklärung abbricht.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Taschler, Judith W.:
Bleiben : Roman / Judith W. Taschler. - Vollständige Taschenbuchausgabe, 1. Auflage. - München : Droemer Knaur, 2017. - 252 Seiten
ISBN 978-3-426-30479-2 Broschur : EUR 10.99

2019/0089 - Schöne Literatur - Signatur: Tasch - Buch