Bomann, Corina
Sophias Hoffnung Die Farben der Schönheit
Buch

1926 verläßt Sophia schwanger und unverheirtatet Berlin und reist verzweifelt nach Paris zu einer Freundin. Dort bietet die große Helena Rubinstein Sophia die Möglichkeit an, in ihrem Schönheitsimperium zu arbeiten, denn sie ist von deren Ausstrahlung und selbstgemachten Cremes begeistert. Wird Sophia ihr Glück in New York finden?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Bomann, Corina:
Sophias Hoffnung : Die Farben der Schönheit. - Berlin : Ullstein Extra, 2020. - 541 Seiten
ISBN 978-3-86493-116-1 Broschur : EUR 14,99

2020/0158 - Schöne Literatur - Signatur: Boman - Buch