Klüssendorf, Angelika
April Roman
Buch

Das neue Buch der Autorin erzählt die Suche einer jungen Frau, die sich den Namen "April" selbst gegeben hat, nach einem selbstbestimmten Leben. Ihr Weg aus niederdrückender Vergangenheit führt sie ins Leipzig der späten 70er Jahre und ins Westberlin der 80er. Die Geschichte vom Buch "Das Mädchen" wird scheinbar weitergeführt.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Bd. 2 (5 Medien)

Schlagwörter: Gesellschaft soziale Zustände Sozialismus West Berlin

Interessenkreis: Männer, Frauen

Klüssendorf, Angelika:
April : Roman / Angelika Klüssendorf. - 3. Aufl. - Köln : Kiepenheuer u. Witsch, 2014. - 218 S. - (Bd. 2)
ISBN 978-3-462-04614-4 fest geb. : 18,99

2014/0438 - Romane, Erzählungen, Dramen, Lyrik, Sammlungen - Signatur: Klu - Buch