Feldenkirchen, Markus
Keine Experimente Roman
Buch

Ein konservativer Bundestagsabgeordneter und mustergültiger Ehemann verfällt dem Sirenengesang einer emanzipierten Studentin und verliert die Kontrolle über sein wohl geordnetes Leben. Der psychologische Gegenwartsroman wirft einen unterhaltsamen Blick hinter die Kulissen der Berliner Republik.


Dieses Medium ist verfügbar.

Schlagwörter: Lebenslüge Zerrissenheit humorvoll

Interessenkreis: Männer und Frauen

Fel

Feldenkirchen, Markus:
Keine Experimente : Roman / Markus Feldenkirchen. - Zürich : Kein & Aber, 2013. - 398 S. ; 185 mm x 116 mm
ISBN 978-3-0369-5671-8 fest geb. : EUR 22.90 (DE), EUR 23.50

2014/0022 - Romane, Erzählungen, Dramen, Lyrik, Sammlungen - Buch