Kutscher, Volker
Der nasse Fisch Roman
Buch

Volker Kutscher lässt das Berlin des Jahres 1929 lebendig werden. Sein Held Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegale Nachtclubs, politische Straßenschlachten . ein Tanz auf dem Vulkan. Der junge, ehrgeizige Kommissar, neu in der Stadt und abgestellt beim Sittendezernat, schaltet sich ungefragt in Ermittlungen der Mordkommission ein . und ahnt nicht, dass er in ein Wespennest gestoßen hat.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Kriminalbeamter Berlin stellung 9

Interessenkreis: Krimi

Kutscher, Volker:
¬Der¬ nasse Fisch : Roman / Volker Kutscher. - 37. Aufl. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2014. - 542 S. - (Gereon Rath ; 01)
ISBN 978-3-462-04022-7

2016/0718 - Schöne Literatur - Signatur: Kutsc - Buch