Mennen, Patricia
Der Ruf der Kalahari Roman
Buch

Klappentext: Berlin 1901. Jella von Sonthofen will nach dem Tod ihrer Mutter Deutschland verlassen. Sie wird ihren Vater suchen, der in Deutsch-Südwestafrika verschollen ist, und in Windhoek studieren. Doch all ihre Hoffnungen werden enttäuscht, als sie endlich die Farm ihres Vaters gefunden hat: Er ist bei einem Unfall ums leben gekommen - und er war verheiratet mit einer jungen Frau, die von Jellas Auftauchen alles andere als begeistert ist. Allein in einem fremden Land muss Jellas lernen, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Aber es gibt zwei Menschen, die Jellas helfen, ihr Glück zu finden: Fritz von Houten, der ihr Herz erobert und Nakeshi, ein junges Buschmädchen, das auf magische Weise mit ihr verbunden zu sein scheint...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe Afrika Frauen Belletr. Darst. Afrika Namibia h-Südwestafrika Buschmädchen 3

Interessenkreis: Frauen / Afrika

Mennen, Patricia:
¬Der¬ Ruf der Kalahari : Roman / Patricia Mennen. - 6. Aufl. - München : Blanvalet, 2010. - 511 S. ; 19 cm. - (Blanvalet ; 37517 : Jella von Sonthofen ; 1)
ISBN 978-3-442-37517-2

2017/0381 - Schöne Literatur - Signatur: Menne - Buch