Link, Charlotte
Die Stunde der Erben
Buch

Letzter Band der Familiensaga, die mit "Sturmzeit" begann.
Deutschland in den 1970er Jahren. Die junge Alexandra Marty hat viel von ihrer Großmutter Felicia geerbt - vor allem deren Realitätssinn und die Fähigkeitzu pragmatischem Handeln. Als sie jedoch gegen ihren Willen das Erbe Felicias antreten muss, setzt sie alles auf eine Karte ... und verliert.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Junge Frau Roman Nachkriegszeit Achtziger-Jahre Frankfurt Unternehmerin

Interessenkreis: Frauen

Link, Charlotte:
Die Stunde der Erben / Charlotte Link. - 4. Aufl. - München : Blanvalet, 1994. - 540 S. ; 22 cm. - (Die "Sturmzeit"-Trilogie, Bd.3)
ISBN 978-3-7645-6906-8

0086/0095 - Schöne Literatur - Signatur: Link - Buch