Johansen, Iris
Im Profil des Todes
Buch

Der Killer kannte Eve Duncan sehr gut. Er wusste, sie würde die Bitte nichtablehnen können, 9 exhumierte Skelette zu identifizieren. Denn eines war das eines Mädchens - und das könnte Bonnies sein, das ihrer ermordeten Tochter, deren Leiche nie gefunden wurde.
Eve, die für die Gerichtsmedizin anhand von Schädeln Gesichter rekonstruiert, wird so zur Figur im Spiel eines sadistischen Psychopathen, für den Leben oder Tod nichts bedeutet und der jede ihrer Bewegungen zu verfolgen scheint. Er hältdie zehnjährige Jane als Geisel und droht, sie zu ermorden - es sei denn, Eve opfert sich für sie...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Club Taschenbuch (3 Medien)

Schlagwörter: Frau Roman USA Psycho-Thriller Killer Verfolgung Leichenfund Rekonstruktion Gesichter

Interessenkreis: Erwachsene Psycho-Thriller

Johansen, Iris:
Im Profil des Todes / Iris Johansen. Aus d. Amerik. v. Norbert Möllemann. - Taschenbuchausg., Ungek. Lizenzausg. - Gütersloh : Bertelsmann Club GmbH, 2003. - 447 S. ; 18 cm. - (Club Taschenbuch)
Einheitssacht.: The killing game . - Aus dem Amerik. übers.

0451/0003 - Schöne Literatur - Signatur: Johan - Buch