Conradi, Lydia
Tausend Nächte und ein Tag Roman
Buch

Die Akademikerin Senta Zedlitz kann sich im Jahr 1912 ihren beruflichen Traum von archäologischen Ausgrabungen in Mesopotamien nur durch eine Lüge erfüllen. Als Frau mit hervorragender Ausbildung ist ihr dieser Werdegang versperrt, als angebliche Verlobte ihres Kollegen Winfrid jedoch nicht.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 13.10.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Expedition Orient

Interessenkreis: Frauen

Conradi, Lydia:
Tausend Nächte und ein Tag : Roman / Lydia Conradi. - Originalausgabe. - München : Pendo, 2018 ; 22 cm
ISBN 978-3-86612-424-0 : EUR 20,00

2019/0605 - Schöne Literatur - Signatur: Conra - Buch