Brater, Jürgen
Lexikon der Sex-Irrtümer 500 intime Richtigstellungen von Aufklärung bis Zungenkuss
Buch

Der massiven Aufklärung und Freizügigkeit in Talkshows, Zeitschriften, Fernsehmagazinen zum Trotz: Auf kaum einem Gebiet kursieren - meist hinter vorgehaltener Hand - so viele falsche und zum Teil geradezu skurrile Fehlannahmen und Irrtümer wie im Bereich der Sexualität. Alle Welt glaubt, dass der Orgasmus beim Mann stets mit einem Samenerguss einhergeht, dass jede Frau einen G-Punkt hat und dass ein Mädchen vor der ersten Regel schwanger werden kann, Bei Jungfrauen ist das Jungfernhäutchen intakt, Zwillinge haben immer denselben Vater, Eichel und Vorhaut sind typisch männliche Körperteile und ein Mann hat keine Brüste. Alle wahr?
Alles falsch!!!
Unterhaltsame und überraschende Fakten und Irrtümer zum Thema Nr. 1.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: Erw. Sachbuch

Leseror. Aufstellung: V

Schlagwörter: Medizin Ratgeber Aufklärung Irrtum Sexualität

Interessenkreis: Medizin Ratgeber

Brater, Jürgen:
Lexikon der Sex-Irrtümer : 500 intime Richtigstellungen von Aufklärung bis Zungenkuss / Jürgen Brater. - Frankfurt am Main : Eichborn, 2003. - 478 S. ; 23 cm
ISBN 978-3-8218-3935-6 fest geb. : EUR 22.90

2005/0245 - Medizin - Signatur: Vco Brat - Buch