Oksanen, Sofi
Als die Tauben verschwanden Roman
Buch

Ein aus den Perspektiven dreier Esten - eines prinzipientreuen Freiheitskämpfers, eines skrupellosen Karrieristen und dessen vernachlässigter Frau - erzählter Roman, der sich mit dem Widerstand und der Kollaboration während der Besatzung Estlands durch Nazis und Sowjets auseinandersetzt.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: Erwachsene

SL Oksa

Oksanen, Sofi:
Als die Tauben verschwanden : Roman / Sofi Oksanen. Aus dem Finn. von Angela Plöger. - 1. Aufl. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2014. - 430 S. ; 205 mm x 125 mm
Einheitssacht.: Kun kyyhkyset katosivat
ISBN 978-3-462-04661-8 Gb. kt. fest geb. : 19.99

2014/0911 - Schöne Literatur - Buch