Asterix bei den Pikten Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Bd.35
Comic

Im Jahre 2013 n. Chr. hat das lange Warten ein Ende: Es erscheint ein neuer Asterix-Band! Dieser ist der 35. der Reihe und dennoch eine Premiere: Erstmals in der langen Erfolgsgeschichte kümmert sich ein neues Autorenteam um die Abenteuer des kleinen Galliers und seines unbeugsamen Dorfes. Der in Frankreich hochangesehene Autor Jean-Yves Ferri und der erfahrene Zeichner Didier Conrad haben vom Zaubertrank gekostet und präsentieren ein neues Abenteuer im Geiste Albert Uderzos und René Goscinnys. Dessen genauer Inhalt ist noch streng geheim, doch eines kann bereits verraten werden: Unsere gallischen Freunde gehen wieder auf Reisen. Und zwar in den nebligen Norden, zum Stamm der Pikten im heutigen Schottland.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Asterix (23 Medien)

Standort: Comic

Schlagwörter: Antolin Klasse-5

Interessenkreis: Comic

K Aste

Asterix bei den Pikten : Bd.35 / René Goscinny ; Albert Uderzo. - Berlin ; Köln : Egmont, 2013. - 48 S. : überw. Ill. ; 30 cm. - (Asterix; Bd.35)
Einheitssacht.: Astérix chez les pictes
ISBN 978-3-7704-3635-4 fest geb. : 12.00

2013/1079 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Comic