Lenk, Fabian
Alexander der Große unter Verdacht Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Ein Krimi aus dem alten Griechenland
Jugendliteratur

Ihre 17. Zeitreise führt die "Zeitdetektive" ins griechische Agai im Jahr 336 v.Chr. Dort begegnen sie Alexander dem Großen und versuchen aufzuklären, wer der Mörder Philipps II. war. Ab 9.

Dieses Medium ist 4 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: ¬Die¬ Zeitdetektive (20 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-5

Interessenkreis: Abenteuer

Lenk, Fabian:
Alexander der Große unter Verdacht : Ein Krimi aus dem alten Griechenland / Fabian Lenk. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl. Maier, 2009. - (¬Die¬ Zeitdetektive; 17)
ISBN 978-3-473-34536-6 7,95 EUR

0033727001 - 5.1 - Signatur: 5.1 Lenk - Jugendliteratur