Ortheil, Hanns Josef
Der Stift und das Papier
Belletristik

Ortheil rekapituliert seinen Weg vom sprachgestörten Kind und Schulversager zu einem sensiblen Beobachter und prägnanten Erzähler seines eigenen Lebensumfelds. Es war sein Vater, der ihn mit wohl überlegten Sprach- und Schreibübungen aus der Sprachlosigkeit herausführte und ihm die Brücken baute für sein künftiges Leben als Schriftsteller..


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Kindheit - Jugend

Ortheil, Hanns Josef:
¬Der¬ Stift und das Papier / Hanns Josef Ortheil. - München : Luchterhand, 2015
ISBN 978-3-630-87478-4

0040200001 - Orth - Signatur: Orth - Belletristik