Spang, Marita
Die Frauenburg
Belletristik

Die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim übernimmt im Jahre 1324 nach dem frühen Tod ihres Gatten die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn. In dem Kurfürsten Balduin von Trier findet sie einen mächtigen, aber gefährlichen Verbündeten gegen ihre zahlreichen Feinde - und endlich auch Erfüllung in einer Liebe, die vor der Welt geheim gehalten werden muss.


Dieses Medium ist zur Zeit ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Historischer Roman

Spang, Marita:
¬Die¬ Frauenburg / Marita Spang. - München : Delphi bei Droemer Knaur, 2019
ISBN 978-3-426-52023-9

0043787001 - Historischer Roman - Signatur: Historischer Roman Span - Belletristik