Charles, Marion
Ich war ein Glückskind Mein Weg aus Nazideutschland mit dem Kindertransport
Jugendliteratur

Die junge Jüdin Marion flieht aus Nazideutschland mit dem Kindertransport nach England. Ihre Eltern müssen in Deutschland bleiben und eine schwierige Zeit beginnt für die auseinandergerissene Familie. In ihrem Tagebuch und in den Briefen an ihre Eltern hält sie ihre Gefühle und Gedanken fest.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Geschichte 20. Jhdt.

Charles, Marion:
Ich war ein Glückskind : Mein Weg aus Nazideutschland mit dem Kindertransport / Marion Charles. - München : C. Bertelsmann Verlag, 2013
ISBN 978-3-570-40222-1 9,99 EUR

0038004001 - 5.2 - Signatur: 6 Emp Char - Jugendliteratur