Neuhaus, Nele
Muttertag
Belletristik

Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik findet ein Mädchen eine halb verweste Leiche. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander und ihre Kollegen vom K11 feststellen. Unter einem Hundezwinger machen sie eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut und die Spurensicherung fördert immer mehr schreckliche Details zutage. Reifenrath lebte sehr zurückgezogen, seit sich zwanzig Jahre zuvor seine Frau Rita das Leben nahm. Im Dorf kann niemand glauben, dass er ein Serienmörder war.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 04.02.2020 ausgeliehen. Dieses Medium ist darüber hinaus für einen weiteren Leser vorgemerkt.

Interessenkreis: Thriller

Neuhaus, Nele:
Muttertag / Nele Neuhaus. - Berlin : Ullstein, 2018
ISBN 978-3-550-08103-3

0043099001 - Thriller - Signatur: Thriller Neuh - Belletristik