Stuckmann, Sylvia
Pestmarie
Jugendliteratur

Rottweil im Schwarzwald, 1512/1525, Zeit von Pest, Bauernkriegen und bitterer Armut: die einjährige Marie ist von der Pest verschont geblieben, aber rote Haare und grüne Augen brandmarken sie als Ausgestoßene. Mit 14 verlässt sie ihr Zuhause und lernt, in einer feindlichen Welt zu überleben.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Geschichte

Stuckmann, Sylvia:
Pestmarie / Sylvia Stuckmann. - Frankfurt a. M. : S.Fischer Verlag, 2011
ISBN 978-3-596-81005-5 8,99 EUR

0034826001 - 5.2 - Signatur: 5.2 Stuc - Jugendliteratur