Marx, André
Abenteuer unter der Stadt
Belletristik Kind

Die wilden Freunde sind ein paar verrückte Tiere, die versteckt in einem U-Bahnhof leben. Ludwig, der Pavian, bringt eines Tages eine Kiste Obst mit. Dummerweise stolpert er und das Obst kullert in einen düsteren Schacht! Wer holt es wieder heraus ...? Ab 6/7. Neuer Band aus der noch jungen "Bücherhelden"-Reihe, die sich an Lesestarter im 1. und 2. Schuljahr wendet (vgl.a. 3 weitere Titel ID-A 51-52/17). - "Die wilden Freunde" sind ein paar verrückte Tiere, die versteckt in einem alten U-Bahnhof leben. Pavian Ludwig bringt eines Tages eine Kiste voller Obst für die Freunde mit, die er dummerweise fallen lässt. Nun kullert das schöne Obst in einen dunklen Schacht hinein. Klar, dass die Freunde ihr Obst wieder haben wollen! Doch wer von ihnen traut sich in den düsteren Schacht hinein? - Originelles, bunt illustriertes Erstlesefutter in großer Fibelschrift und mit Leserätseln nach jedem Kapitel (Eintragungen ins Buch sind möglich). Lösungen am Schluss. Geeignet für Jungs und Mädchen. - Empfehlung.

Dieses Medium ist 3 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Serie / Reihe: ¬Die¬ wilden Freunde (5 Medien)

Interessenkreis: Erstes Lesealter

Marx, André:
Abenteuer unter der Stadt / von André Marx und Boris Pfeiffer ; illustriert von Steffen Gumpert. - 1. Auflage. - Stuttgart : Kosmos, 2017. - 47 Seiten : Illustrationen : farbig ; 23 cm. - (¬Die¬ wilden Freunde) (Bücherhelden : 1. Klasse)
ISBN 978-3-440-15672-8 fest geb. : EUR 7.99

0029909001 - I J 0 - Signatur: I J 0 Mar - Belletristik Kind