Bohlmann, Sabine
Adele möchte die Welt umarmen
Belletristik Kind

Die Glückszahl der Familie Anders ist die 7. Leider zählen nur 6 Geschwister zur Familie aus der Hummelgasse. Das wollen die Kinder ändern, doch wie? Zum Glück weiß Oma Radieschen Rat! Zum Vorlesen ab 5, zum Selberlesen ab 8 Jahre. Papa, Mama und sechs Geschwister zählt die Familie Anders. Die Glückszahl der Familie ist jedoch die 7, so ist den Kindern klar, sie brauchen noch ein Geschwisterchen. Doch Papa und Mama können keine Kinder mehr bekommen. Als auch die Babybeschaffungsmaßnahmen der Kinder nicht fruchten, weiß Oma Radieschen Rat: wenn 7 Kinder an 7 aufeinanderfolgenden Tagen 7 gute Taten vollbringen, dann haben sie einen Wunsch frei. Oma Radieschen ist eigentlich schon tot, doch der 7-jährige Oskar hat die Begabung, sich noch mit ihr verständigen zu können. Und so gilt es für die Geschwister, jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen, was gar nicht so einfach ist! Eine Wohlfühlgeschichte, die an "Wir Kinder aus Bullerbü" und "Wir Kinder vom Möwenweg" erinnert, erzählt aus der Sicht der ältesten Tochter Adele. Die Welt der Kinder ist in Ordnung, sie leben mit ihren liebevollen Eltern und vielen Nachbarskindern in kleinen Häuschen in der Hummelgasse und sprühen vor Fantasie und Ideen, die sie gemeinsam in die Tat umsetzen. Für kuschelige Vorlesestunden für Kinder ab 5 und zum Selberlesen ab 8 allen ans Herz gelegt!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie Lustiges

Bohlmann, Sabine:
Adele möchte die Welt umarmen / Sabine Bohlmann ; Illustrationen von Imke Sönnichsen. - 1. Auflage. - Bindlach : Loewe, 2019. - 185 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß ; 22 cm
ISBN 978-3-7432-0296-2 fest geb. : EUR 12.95

0031707001 - II J 0 - Signatur: II J 0 Boh - Belletristik Kind