THiLO
Ägypten
Belletristik Kind

Pepi und sein Vater werden Arbeiter am Bau der großen Cheopspyramide, um die Schulden der Familie bezahlen zu können. Doch auf der Baustelle geschehen mysteriöse Unfälle. Pepi kommt einer gefährlichen Sabotage auf die Spur ... Zum gemeinsamen Vor- und Selberlesen ab 6. Oh weh! Der Nil ist viel zu früh über die Ufer getreten und hat Semsets gesamte Ernte vernichtet. Wie soll er jetzt seine Schulden bezahlen? Pepi will seinem Vater unbedingt helfen und gemeinsam lassen sie sich als Arbeiter für den Bau der großen Cheopspyramide anwerben. Aber auf der Baustelle häufen sich unerklärliche Unfälle. Pepi schöpft Verdacht und entdeckt eine gefährliche Sabotage... 1. Titel von Thilo für die bekannte Reihe (s. auch P. Schröder: "Sarah und die Wunschfee" in dieser Nr.), in der sich längere Textpassagen zum Vorlesen mit sehr kurzen, großgedruckten Abschnitten für Erstleser abwechseln. Spannend und unterhaltsam bringt die Geschichte kindgerecht das Leben im Alten Ägypten nahe, von K. Merle anschaulich illustriert. Ein umfangreicher Wissensteil am Ende klärt verständlich und informativ Fragen zum Alltag, Glauben und Kultur der Ägypter. Sehr gelungener neuer Titel zum Vorlesen und erstem Selberlesen und neben Titeln wie z.B. Imke Rudel: "Altes Ägypten" (BA 8/07) oder Ulrike Hauswaldt: "Ägypten" (ID-A 12/11) gern überall empfohlen.

Freigegeben ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Geschichte 2620 v. Chr.

Interessenkreis: Ägypter

THiLO:
Ägypten / Thilo. Mit Ill. von Katrin Merle. - München : cbj, 2012. - 71 S. : zahlr. Ill. (farb.) ; 22 cm. - (Erst ich ein Stück, dann du: Sachgeschichten & Sachwissen)
ISBN 978-3-570-15442-7 fest geb. : EUR 7.99

0005495001 - I J 0 - Signatur: I J 0 THI - Belletristik Kind