Aladdin
Kinderfilm

Straßenjunge Aladdin gelangt in den Besitz einer Wunderlampe. Der daraus befreite Dschinni gewährt dem Jungen 3 Wünsche. "Der aufgeweckte Straßendieb Aladdin soll für den machthungrigen Großwesir des Sultans eine verzauberte Lampe aus einer Wunderhöhle holen, die ihm dann jedoch selbst von Nutzen ist. Er lässt sich von dem trickreichen Lampengeist in einen Prinzen verwandeln und wirbt um die Prinzessin, muss jedoch lernen, dass Wünsche und Verkleidungen allein ihn nicht ans Ziel bringen. Temporeiches Realfilm-Remake des Disney-Zeichentrickmusicals aus dem Jahr 1992 [zuletzt: IN-G 13/13] mit vielen Schauwerten und einer hervorragenden Interpretation des Geistes [gespielt von Will Smith]. Abgesehen davon bietet der Film eine einfallsarme Zweitauflage mit wenig überzeugenden Erweiterungen, einigem Leerlauf und teilweise schwach profilierten Figuren" (© FILMDIENST). Knapp 2 Millionen Zuschauer konnte der Film in die deutschen Kinosäle locken. Der Film ist unbedingt allen Bibliotheken empfohlen, die Nachfrage wird sicherlich groß sein! (Sprachen: D, E, GB, I; UT: CZ, D, GR, I, PL, TR)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Märchen Kinderfilm

Aladdin / Filmregisseur: Guy Ritchie ; Drehbuchautor: John August ; Kamera: Alan Stewart ; Komponist: Alan Menken ; Schauspieler: Will Smith, Mena Massoud, Naomi Scott [und andere]. - München : ¬The¬ Walt Disney Company (Germany), 2019. - 1 DVD-Video (123 min) : farbig
Einheitssacht.: Aladdin. - FSK ab 6 freigegeben
EAN 8717418552619

0032006001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Ala - Kinderfilm