Daum, Andreas W.
Neu Alexander von Humboldt

Eine aktuelle, kompakte und solide Biografie des weltberühmten Wissenschaftlers Alexander von Humboldt. Alexander von Humboldt ist ein weltberühmter Ausnahmewissenschaftler: Als Naturforscher begründete er z.B. die Pflanzengeografie; als Weltreisender war er für seine Forschungszwecke in Südamerika unterwegs und erreichte bei der Besteigung des Chimborazo einen Höhenrekord. Mit seinem monumentalen Werk "Kosmos" hat er sich als Wissenschaftler ein faszinierendes Denkmal gesetzt. In dieser aktuellen Biografie des Historikers Andreas W. Daum werden Leben und Werk kompakt und informationsreich dargestellt. Eingebettet ist die Lebensgeschichte Humboldts in den historischen Kontext - die Zeit vom späten 18. Jahrhundert bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war eine Epoche vieler Umwälzungen sowohl im Hinblick auf die Welt- als auch auf die Wissenschaftsgeschichte. Ein weiterer Aspekt, der hier erfreulich deutlich herausgearbeitet wird, ist der grenzüberschreitende, globale und vernetzende Geist, der Humboldts Denken und Werk mit ausmacht. Eine empfehlenswerte Biografie, vgl. T. Richter: "Alexander von Humboldt" (ID-A 21/09). (2)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: C.H. Beck Wissen (2 Medien)

Daum, Andreas W.:
Alexander von Humboldt / Andreas W. Daum. - Originalausgabe. - München : C. H. Beck, 2019. - 128 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß : Karten. - (C.H. Beck Wissen; 2888)
ISBN 978-3-406-73435-9 kt. : EUR 9.95

0031365001 - Uyk Humboldt, A. ¬von¬ - Signatur: Uyk Humboldt, A. ¬von¬ Daum -